banner1-vierelemente

Kurs 2010-2011

m September 2010 begann zum 10. Mal die Weiterbildung zur NaturkindergärtnerIn. In den 4 Wochenkursen geht es darum den Kindern eine Zukunft zu geben, das Pflanzen, Wachsen und Ernten erlebbar zu machen, Geheimnisse zu entdecken und Umweltprojekte durchzuführen. Praktisch geht es um die Gestaltung des Außengeländes, um die Ernährung, die Farben der Natur, Rhythmen und vieles mehr.

 

27. September - 1. Oktober 2010 (Mo-Fr) – Kurs 1: Den Kindern eine Zukunft geben

Tagungshaus “Hessenkopf“, Goslar am Harz
Themenleiter: Friedrich Krüger

  • Kinder brauchen Feuer und Wärme
  • Techniken zur Verarbeitung von Naturmaterialien
  • Eigene Motivationen und Einstellungen
  • Die Zukunft unserer Kinder zwischen Umweltkatastrophen und Ökooptimismus
  • Befreiungen von Behinderungen (Sicherheit im Naturkindergarten)
  • Was lebt und blüht in meinem Garten?
  • Das Zertifikat „NaturkindergärtnerIn“ als Chance
  • Naturerfahrung und Lebensspuren im Wald. Waldkindergarten
  • Rhythmen, Bewegung, Tanz - praktizierende Hinführung

 

15. - 19. November 2010 (Mo-Fr) – Kurs 2: Pflanzen, Wachsen und Ernten

Ökumenisches Informationszentrum Dresden e. V.


Themenleiterin: Dr. Hannelore Franck

  • Kinder brauchen Erde und Wurzeln
  • Lehm im Kindergarten, nicht nur zum Ofenbau
  • Vom Korn zum Brot (gestern und heute; Vielfalt der Körner, Flocken, Mehl; Fladen, Brötchen, Brot backen mit Kindern).
  • Verschiedene Ernährungsformen und ihre Berechtigung
  • Vollwerternährung (kochen mit Kindern, saisonale Ernährung) als „Kochkurs“ realisiert
  • Umsetzung dieser Ernährung im Kindergartenalltag
  • Pflanzen, Wachsen und Ernten in lokaler und globaler Verantwortung
  • Spiele, Lieder, Geschichten, Kreatives zum Werden und Vergehen im Jahreskreis
  • Rhythmen in der Natur - Naturelemente im Tanz

 

14. – 18. März 2011 (Mo-Fr) - Kurs 3: Geheimnisse erleben, entdecken und weitergeben

Ev. Landjugendakademie, Altenkirchen


Themenleiter: Michael Schicketanz

  • Kinder brauchen Wasser und Bewegung
  • Naturnahe Außengestaltung - spielend Leben entdecken
  • Planung, Gestaltungsideen, Materialien
  • Schritte zur Umsetzung, Sicherheitsaspekte
  • Natur mit allen Sinnen im Jahreskreis erleben
  • Farben der Natur – Naturfarben zum Spielen & Renovieren
  • Naturkindergärten, eine (religions-)pädagogische Chance
  • Der Umweltkindergarten – gesund, baubiologisch, fair
  • Kinder auf dem Bauernhof - Bauernhofkindergarten
  • Klangspiele und Improvisationen – Themen musisch darstellen
  • Spielerische Tanzimprovisation & Tanzgestaltung für Kinder

 

21. - 24. Juni 2011 (Di-Fr) – Kurs 4: Umweltprojekte im Kindergarten

"Schloss Imbshausen" bei Northeim/Göttingen


Themenleiter: Dr. H. Franck, F. Krüger, M. Schicketanz

  • Kinder brauchen Luft und Freiheit
  • Projekte im Kindergarten (Hausarbeiten)
  • Papier schöpfen – Theorie & Praxis
  • Kräuter für Kinder
  • Umwelt & Natur in der Konzeption der Kindertagesstätte
  • Rhythmen, Bewegung, Tanz